Blues Caravan 2020:
Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry
06. Februar 2020
next

Artist on Facebook

Artist on Youtube

Blues Caravan 2020:
Ruf Records’ Blues Caravan ist unaufhaltsam. Fünfzehn Jahre, nachdem Europas beliebtestes Blues-Label diese Tour zum ersten Mal machte, wissen die Blues-Fans sofort, worum es geht:
Jeden Abend rocken drei aufsteigende Talente die Bühnen und holen den Blues ins Haus. Jeremiah Johnson aus St. Louis machte als Bandleader der Homemade Jamz Blues Band mit seinen glühenden Performances, smarten Hooks und Blue-Collar-Texten von sich reden.
Ryan Perry begeisterte bereits 2007 als Teenager-Phänomen die International Blues Challenge in Memphis mit beißendem Storytelling, glasklarem Gitarrensound und souligem Gesang. Seine Talente sind in den letzten zehn Jahren noch gewachsen, und nach dem Solo-Debüt 2019 bei Ruf Records ist Ryan ein gereifter Künstler mit einer Setliste, die das Publikum ausrasten lässt.
Whitney Shay holt die R&B Shaker aus ihrem gefeierten Album "A Woman Rules The World" heraus und gibt beim diesjährigen Blues Caravan in der Tonenburg eine Vorschau auf ihr künftiges Studioalbum.

Hier bekommt Ihr Tickets: